Suchen Sie Angebote zum Umgang mit Konflikten?

PAG bietet Grundkurse, Aufbaukurse und Trainerkurse an. Für interessierte Personen finden diese entweder in Justizvollzugsanstalten, Gemeinden oder sonstigen öffentlichen Räumen statt.

Kursaufbau

Die üblichen Kursangebote finden an Wochenenden von Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag statt. In den Grundkursen haben Sie die Gelegenheit, sich mit den verschiedenen Facetten von Gewalt und Gewaltfreiheit zu beschäftigen, Aspekte Ihrer eigenen Kommunikation und Kooperation zu betrachten und dies in dem Kurs direkt praktisch bei der Suche nach gewaltfreieren Handlungsmöglichkeiten auszuprobieren.

In den Aufbaukursen werden diese Aspekte in unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten vertieft.

Training für Trainer/-innnen: In diesen Kursen können Interessierte, die an zwei Aufbaukursen teilgenommen haben und einmal PAG-Kurse mit anleiten wollen, sich darauf vorbereiten.

Diese Kurse werden üblicherweise von den Trainerinnen und Trainern ehrenamtlich durchgeführt.


Zum Seitenanfang     Zur Startseite